Mitarbeiter (m/w/d) Prozessmanagement, Digitalisierung und eHealth
Standort
Kempten
Hauptgesellschaft / Gesellschaft
Klinikverbund Allgäu gGmbH
Klinikverbund Allgäu gGmbH
Antrittsdatum
ab sofort
Umfang
Vollzeit; Teilzeit
Unternehmensbereich
Verwaltungsdienst
Befristung
Befristet
Ihr Verantwortungsbereich
  • Mit dem Krankenhauszukunftsgesetz werden die Regeln für die IT-Infrastruktur neu definiert
  • Begleiten Sie die Entwicklung in unserem Klinikverbund von einem bereits hohen Digitalisierungsgrad um die Patientensicherheit und den Informationsaustausch nachhaltig auszubauen
  • Mit Ihrer Expertise im Bereich Patientenversorgung, Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung sind wir in der Lage unser Projekt entsprechend den Förderrichtlinien umzusetzen
  • Neuanlage und Pflege von Prozessen zur Steuerung umfangreicher Dokumentationen in digitalisierter Form
Ihre Persönlichkeit
  • Sie haben Interesse an den Veränderungen, die durch die Digitalisierung im Gesundheitswesen entstehen und möchten diese aktiv mitgestalten
  • Sie besitzen IT-Affinität 
  • Ihnen macht es Freude, Inhalte von Projekten zu verstehen und erarbeiten Lösungen im Rahmen der Förderrichtlinien
  • Sie haben einen klaren Blick für Zahlen und Rahmenbedingungen (Krankenhauszukunftsgesetzes)
  • Sie arbeiten strukturiert, service- und teamorientiert
  • Sie besitzen kommunikative Fähigkeiten sowie ein souveränes Auftreten
Was wir bieten
  • Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Gemeinsam mit einem starken Team füllen Sie das Krankenhauszukunftsgesetz mit Leben und treiben die Digitalisierung in unserem Klinikverbund voran
  • Gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote
Über uns

Zum Klinikverbund Allgäu gehören die Kliniken in Kempten, Mindelheim, Immenstadt, Ottobeuren, Sonthofen und Oberstdorf. Das Unternehmen ist der größte Klinikverbund in kommunaler Trägerschaft im Bezirk Bayerisch-Schwaben. Mit fast 60.000 stationären Patienten pro Jahr und rund 4.000 Arbeitsplätzen zählt der Klinikverbund zu den größten Arbeitgebern im Allgäu.

WANGEN LEUTKIRCH KLINIK OTTOBEUREN KLINIKUM KEMPTEN KLINIK IMMENSTADT GERIATRIE-KLINIKEN SONTHOFEN KLINIK OBERSTDORF KLINIK MINDELHEIMBAD WÖRISHOFEN LINDAU MARKT OBERDORFISNYFÜSSENMEMMINGENKAUFBEURENOBERSTAUFEN
Ihr Ansprechpartner

Für inhaltliche Fragen und Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Herr Bernhard Heberle unter der Telefonnummer 08323 910-243 gerne zur Verfügung.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.