Jeder fängt mal klein an... Komm mit uns groß raus

...und verwirkliche deinen Kindheitstraum...

Medizinische Technologen für Radiologie (m/w/d)


Den menschlichen Körper von innen zu sehen, ist eine faszinierende und spannende Sache – eine Sache, die du durch die Ausbildung zum Medizinischen Technologen für Radiologie zu Deinem Beruf machen kannst. Bei der Ausbildung lernst Du beispielsweise, wie man mit modernsten Geräten Röntgenaufnahmen, Computertomografien (CT) und Magnetresonanztomografien (MRT) erstellt und nuklearmedizinische Untersuchungen durchführt. In diesem Beruf sind Gewissenhaftigkeit und praktisches Geschick unerlässlich.


Das lernst Du bei uns:

  • Röntgenuntersuchungen, CT, MRT, Angiographie
  • Dokumentation digitaler Daten
  • Umgang mit radioaktiven Substanzen für nuklearmedizinische Untersuchungen und Therapien
  • Durchführung von Therapien mittels hochenergetischer Strahlung

Das solltest Du mitbringen:

  • Mindestens mittlerer Schulabschluss oder qualifizierender Mittelschulabschluss in Verbindung mit einer zweijährigen abgeschlossenen Berufsausbildung
  • Kenntnisse in MS Office
  • Interesse an Medizin, technischen und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen
  • Kommunikationsfähigkeit und Freude am Kontakt mit Menschen
  • Einfühlungsvermögen und Sensibilität
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit

Benefits:

  • Eine abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Ausbildung
  • Jede Menge Praxiserfahrung durch die Einbeziehung in alltägliche Aufgaben und besondere Projekte in netten Teams
  • Begleitung durch erfahrene Ausbilder:innen, die dich die gesamte Ausbildungszeit über betreuen
  • Vielzahl an Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach entsprechendem Tarifvertrag sowie vermögenswirksame Leistungen
  • Bis zu 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • Spannende regionale Kooperationen

Wissenswertes:

  • Berufsschule: Kempten
  • Einstiegsgehalt: 1.215,24 € (ab März 2024)
  • Ausbildungsplätze: 18
  • Ausbildungshäuser: Kempten
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Weitere Informationen zur MT-Schule

So erreichst Du uns:

Memminger Straße 10
87439 Kempten (Allgäu)
Telefon: 0831 530-3743
mt-schule-ke@klinikverbund-allgaeu.de

DOWNLOADS ZUR AUSBILDUNG
Flyer MT-R/MT-L
pdf 1 MB
Azubi-Map
pdf 2 MB

KAMPAGNENSPOT
MEDIZINISCHE TECHNOLOGEN FÜR RADIOLOGIE (MT-R) (M/W/D)

Jeder fängt mal klein an... Erkennst Du Dich wieder?

Dauer: 00:45

„Du bist Dir noch nicht sicher?“ Diese Ausbildungsberufe gibt es noch im Klinikverbund Allgäu

Zwei Jungen sitzen in einem Spielzimmer und haben eine Schutzbrille auf. Vor ihnen steht ein Tisch mit Spielzeug-Reagenzgläsern.
Medizinische/r Technologe/in für Laboratoriumsanalytik (MT-L) (m/w/d)
MEHR ERFAHREN
Ein Mädchen steht hinter einer Art Empfangstresen und hat ein Spielzeugtelefon in der Hand. Sie lächelt dabei eine grauhaarige Frau an, die sich auf der anderen Seite des Tresens befindet und dem Mädchen eine Karte gibt.
Medizinische Fachangestellte (MFA) (m/w/d)
MEHR ERFAHREN
Zwei Mädchen spielen mit einer dunkelhäutigen Puppe. Das hellhäutige Mädchen hält die Puppe in der Hand und das dunkelhäutige Mädchen hält eine Spielzeugspritze an den Arm der Puppe. Die Puppe hat ein großes Pflaster auf der Stirn.
Pflegefachfrau/-mann (m/w/d)
MEHR ERFAHREN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.