STUDIUM BEIM KLINIKVERBUND ALLGÄU

Unser Klinikverbund Allgäu ist einer der größten Arbeitgeber in der Region mit über 3.350 Mitarbeiter und bietet über 270 Ausbildungsplätze in den verschiedensten Bereichen an.

Als Kooperationspartner der Hochschule Kempten und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, ermöglichen wir außerdem ein Studium mit vertiefter Praxis im Bereich Gesundheitswirtschaft und ein Duales Studium im Bereich BWL-Gesundheitsmanagement.

Zudem besitzt der Klinikverbund seit Oktober 2000 den Status eines Akademischen Lehrkrankenhauses der Medizinischen Fakultät der Universität Ulm. Dieser Status ermöglicht uns die Ausbildung von Studenten der Medizin während ihres letzten Studienjahres.

IHRE ANSPRECHPARTNER IM KLINIKVERBUND UND AN DER DHBW RAVENSBURG

Alexandra Eichenfeld

Referentin Personalentwicklung im Klinikverbund

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Campus Ravensburg, Sekretariat BWL-Gesundheitsmanagement

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.