Assistenzarzt für Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)
Standort
Kempten
Hauptgesellschaft / Gesellschaft
Klinikverbund Allgäu gGmbH
Klinikverbund Allgäu gGmbH
Antrittsdatum
ab sofort
Umfang
Vollzeit; Teilzeit
Unternehmensbereich
Ärztlicher Dienst
Befristung
Befristet
Ihr Verantwortungsbereich
  • stationäre und ambulante Patientenversorgung im gynäkologisch-operativen als auch im geburtshilflichen Bereich
  • Assistenz im OP und Durchführung von Operationen unter Aufsicht
  • Kommunikation mit Angehörigen
  • Notfallversorgung gynäkologischer und geburtshilflicher Patientinnen
Ihre Persönlichkeit
  • ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • Leidenschaft für die Gynäkologie und Geburtshilfe
  • selbständiges und gewissenhaftes Arbeiten mit dem nötigen Verantwortungsbewusstsein
  • erste Erfahrung in der Gynäkologie und Geburtshilfe wären wünschenswert
  • Menschlichkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
Was wir bieten
  • das gesamte Spektrum der Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Weiterbildungsermächtigung
  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem erfolgreichen Klinikverbund
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team
  • regelmäßige interne Fortbildungen und Förderung von externen Fortbildungen
  • diverse Vergünstigungen für unsere Mitarbeiter
  • eine moderne Arbeitszeit- und Dienstregelung, Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
Über uns

Zum Klinikverbund Allgäu gehören die Kliniken in Kempten, Mindelheim, Immenstadt, Ottobeuren, Sonthofen und Oberstdorf. Das Unternehmen ist der größte Klinikverbund in kommunaler Trägerschaft im Bezirk Bayerisch-Schwaben. Mit fast 60.000 stationären Patienten pro Jahr und rund 4.300 Arbeitsplätzen zählt der Klinikverbund zu den größten Arbeitgebern im Allgäu.

WANGEN LEUTKIRCH KLINIK OTTOBEUREN KLINIKUM KEMPTEN KLINIK IMMENSTADT GERIATRIE-KLINIKEN SONTHOFEN KLINIK OBERSTDORF KLINIK MINDELHEIMBAD WÖRISHOFEN LINDAU MARKT OBERDORFISNYFÜSSENMEMMINGENKAUFBEURENOBERSTAUFEN
Ihr Ansprechpartner

Für inhaltliche Fragen und Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Chefarzt Prof. Dr. Ricardo Felberbaum unter der Telefonnummer 0831 530-3393 gerne zur Verfügung.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.