Assistenzarzt Innere Medizin (w/m/d)
Standort
Kempten
Hauptgesellschaft / Gesellschaft
Klinikverbund Allgäu gGmbH
Klinikverbund Allgäu gGmbH
Antrittsdatum
ab sofort
Umfang
Vollzeit; Teilzeit
Unternehmensbereich
Ärztlicher Dienst
Befristung
Befristet
Ihr Verantwortungsbereich

Ihr Aufgabengebiet umfasst die assistenzärztliche Betreuung unserer Patienten in unseren internistischen Schwerpunktabteilungen Kardiologie/Angiologie, Pneumologie, Hämaotologie/Onkologie und Gastroenterologie, welche i. R. einerstrukturierten Weiterbildung im Rotationsprinzip durchlaufen werden. Hinzu kommen Weiterbildungsabschnitte in unserer zentralen interdisziplinären Notaufnahme und der Intensivmedizin. Je nach Interessenslage können fachabteilungsspezifische Schwerpunkte in der Weiterbildung gesetzt werden. Wir bieten Ihnen am Standort Kempten die volle Weiterbildung für Innere Medizin sowie darüber hinaus die Möglichkeit zur Erlangung der Facharztbezeichnungen Kardiologie, Angiologie, Pneumologie und Onkologie. Ferner besteht die Möglichkeit den klinischen Teil der Facharztweiterbildung Allgemeinmedizin in unserem Haus zu absolvieren, als auch die Zusatzqualifikationen internistische Intensivmedizin, Notfallmedizin und Palliativmedizin zu erwerben. Zusätzlich bestehen sehr gute Möglichkeiten zur Promotion.

  • Kardiologie an den Standorten Kempten und Immenstadt. Hier befinden sich 6/8 CPU-Betten und 2/2 Herzkatheterlabore. Sie haben die Möglichkeit, die volle Weiterbildung Kardiologie (sechswöchige Rotation SANA Herzchirurgie Stuttgart) und die volle Weiterbildung Angiologie zu absolvieren. Außerdem sind wir zertifiziert als Ausbildungsstätte für invasive Rhythmologie und aktive Herzrhythmusimplantate.
  • Gastroenterologie moderne Durchführung aller gängigen endoskopischen Techniken und Untersuchungsverfahren
  • Pneumologie standortübergreifende Fachabteilung mit Schwerpunkten in allen Facetten der interventionellen Diagnostik und Therapie, Thoraxonkologie, Schlafmedizin und Beatmungsmedizin; Weiterbildung im Schwerpunkt Pneumologie (auch ambulant im MVZ möglich) und Schlafmedizin.
  • Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin mit DKG zertifiziertem onkologischen Zentrum und Schwerpunkt häma-tologische Neoplasien (einschließlich Patientenzimmer mit HEPA-Luftfilterung). Ferner besteht die Möglichkeit zur strukturierten Weiterbildung in unserem MVZ. Unsere Palliativstation verfügt über sechs Betten sowie einen palliativmedizinischen Dienst sowie eine spezialisierte ambulante palliative Versorgung (SAPV).
Was wir bieten
  • Einbindung in ein aufgeschlossenes, engagiertes und kollegiales Team
  • großzügige Fort-und Weiterbildungsangebote, wöchentliche interne Fortbildungen sowie fünf Fortbildungstage pro Jahr
  • eine leistungsgerechte, dem Aufgabenbereich entsprechende Vergütung nach TVÄ-VKA mit allen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und einer arbeitgeberfinanzierten Alterszusatzversorgung
  • berufliche Chancen verknüpft mit einer hohen Lebensqualität in der Urlaubs-und Freizeitregion Allgäu
  • ein Dienstmodell ohne 24h Dienst, mit zwei Diensten an Wochenendtagen und Nachtdiensten in der Regel alle drei Monate
Über uns

Zum Klinikverbund Allgäu gehören die Kliniken in Kempten, Mindelheim, Immenstadt, Ottobeuren, Sonthofen und Oberstdorf. Das Unternehmen ist der größte Klinikverbund in kommunaler Trägerschaft im Bezirk Bayerisch-Schwaben. Mit fast 60.000 stationären Patienten pro Jahr und rund 4.000 Arbeitsplätzen zählt der Klinikverbund zu den größten Arbeitgebern im Allgäu.

WANGEN LEUTKIRCH KLINIK OTTOBEUREN KLINIKUM KEMPTEN KLINIK IMMENSTADT GERIATRIE-KLINIKEN SONTHOFEN KLINIK OBERSTDORF KLINIK MINDELHEIMBAD WÖRISHOFEN LINDAU MARKT OBERDORFISNYFÜSSENMEMMINGENKAUFBEURENOBERSTAUFEN
Ihr Ansprechpartner

Für inhaltliche Fragen und Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Herr Dr. Ralph Orner, Ltd. Oberarzt, unter der Telefonnummer 0831 530-2307 gerne zur Verfügung.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.